Anleitung zum Perlenfäden

Hi,

suchst du eine Anleitung wie du ganz einfach dein eigenes Perlenprojekt (zB.:Schlüsselanhäner wie in meinem Bsp)anfertigen kannst?

Ich habe mich das gefragt, und war auch auf der Suche nach einigen Tipps, das war gar nicht so easy!
Mittlerweile habe ich so meine eigene Technik. Heute will ich dir zeigen wie ich & auch du deine eigens Projekt (zB.:Schlüsselanhänger wie in meinem Bsp) machen kannst.

Zur Info meistens kaufe ich mir mein Bastelmaterial bei https://schnullerkettenladen.de

Glaub mir du schaffst das!

  1. Überlege dir was möchtest du herstellen? (Schnullerkette, Beißring, uvw)
  2. Richte dir das ganze Material her, welches du benötigst
    FullSizeRender-6

    Oben im Bild siehst du zwei Beißringe von NIP-mein persönlicher Tipp in Österreich beim Müller kaufen ist dort am günstigsten! Beim Toysrus ist es zB fast 3 mal so teuer. Jedoch gibt es ja so unendlich viele süße Beißanhänger! Ich habe mich persönlich für die oben entschieden, da das Preis-Leistungsverhältnis 1A ist und ins Konzept passt *ggggg*

     

     

     

  3. Los gehts! 🙂
IMG_8351

Schlüsselring nehmen und wie oben die Schnur einhängen

IMG_8353-1IMG_8354

IMG_8356

Am Anfang & Ende jedes Projektes bitte unbedingt eine Sicherheitsperle verwenden. Diese erkennst du daran, dass sie auf der einen Seite eine größere Öffnung hat, damit die Knoten verschwinden könne & eine größere Sicherheit gegeben ist. In diesem Bild siehst du die größere Öffnung der Sicherheitsperle, unten die kleinere Öffnung.

FullSizeRender-9

FullSizeRender-10

und fertig ist ES! In diesem Fall kannst du das als Schlüsselanhänger,  Taschenbäumler  od Reisverschlussverlängerung verwenden. Oder hast du auch noch eine Idee?

Tja die Technik ist im Prinzip immer die selbe, egal ob du eine Schnullerkette, Beißkette, Mobile, usw machst.

Bei Schnullerketten ist bitte unbedingt darauf zu achten, dass du eine Länge von maximal 22cm (ohne Clip) nicht überschreiten darfst.
Die  Schnullerkettenverordnung, oder offiziell DIN EN 12586 regelt alle genauen Bestimmungen und so sollte eine Schnullerkette (oder auch Beißkette-so handhabe ich es zumindestens)  auch gefertigt sein auch wenn ihr sie einfach nur für euren kleinen Engeln zum Spaß fädelt. Grund für das ganze ist nicht, dass man jemanden in der Kreativität einschränken möchte, aber so bald eine Kette länger ist besteht die Strangulationsgefahr.

Und das möchte mit Sicherheit niemand!
FullSizeRender-11

So und hier nun meine fertigen Perlenprojekte, auch Mama & Papa der Zwillinge werden beschenkt. Wie gefällt es dir?

Farben wurden natürlich so gut wie es geht auf das Minnie Mouse Schmusetuch abgestimmt.

Ein bissi was muss ich noch für die Windeltorte zaubern, deswegen werde ich mich gleich mal daran machen.

DANKE wieder fürs „REIN“LESEN und bis bald!

Deine Pia

 

 

Advertisements

10 Gedanken zu “Anleitung zum Perlenfäden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s