DIY Geist mit Kids

Hi,

auch heute waren wir auf eine Halloween Party eingeladen, um mit den Kids auch etwas zu basteln, habe ich mir unter anderem einen Geist ausgedacht.

Viele machen diese Idee mit Becher, ich hatte keine mehr, also nahm ich ein einfaches Papier Saukerl (Tüte). Habe mit einer Stopfnadel und einem Faden oben ins Sackerl den Faden durchgeführt, damit wir später die Geister aufhängen können bzw. das die Kids damit gescheit spielen können.

Mit einem schwarzen Stift wurde ein Gesicht gemalt. Unten habe ich Zacken ausgeschnitten. Mit Uhu ein Kreppband reingepickt und fertig war der Geist.

WhatsApp Image 2017-11-01 at 22.44.47

Schnell, einfach & günstig und auch für die ganz kleinen schon etwas.

Deine Pia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s